Biologische Zonnepanelenreiniger 5 Liter Biologische Zonnepanelenreiniger 5 Liter Biologische Zonnepanelenreiniger 5 Liter Biologische Zonnepanelenreiniger 5 Liter Biologische Zonnepanelenreiniger 5 Liter Biologische Zonnepanelenreiniger 5 Liter Biologische Zonnepanelenreiniger 5 Liter
Biologische Zonnepanelenreiniger 5 Liter Biologische Zonnepanelenreiniger 5 Liter Biologische Zonnepanelenreiniger 5 Liter Biologische Zonnepanelenreiniger 5 Liter Biologische Zonnepanelenreiniger 5 Liter Biologische Zonnepanelenreiniger 5 Liter Biologische Zonnepanelenreiniger 5 Liter
Bio-Solarpanel-Reiniger 5 liter
0 Bewertungen | Bewertung hinzufügen
Reinigt ohne Schrubben, kratzt nicht, greift nichts an und ist biologisch & abbaubar. So nachhaltig, gut f├╝r die Umwelt.

Gewicht   

5,000 KG

Versandkosten

ÔéČ┬á5,95

Levertijd

Bestellt an Werktagen vor 12.30 Uhr, heute versandt.

ÔéČ┬á49,99 *
Preis pro St├╝ck
Variatie: Bio-Solarpanel-Reiniger 5 liter
Anzahl: 
Bestellen
 
Wunschliste

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Bitte stellen Sie Ihre Frage

Besitzen Sie bereits Solarmodule? Wie reinige ich Solarmodule SICHER & nachhaltig? Müssen Sie Solarmodule reinigen?

Ja natürlich! Wenn Sie maximale Erträge erzielen möchten (und wer nicht), dann ist der ordnungsgemäße Betrieb wichtig. Aber dann müssen die Solarmodule sauber sein. An den Platten haften Ablagerungen von außen, Luftverschmutzung, Vogelkot, Feinstaub oder Schmutz. Durch diesen Schmutz gelangt weniger Licht zu den Solarzellen, was die Energieausbeute verringert.

Warum ist Schmutz nicht gut für Ihre Solarmodule?
Moderne Solarmodule bestehen aus drei internen Zellgruppen, auch „Strings“ genannt. Diese drei Stränge sind über eine sogenannte „Bypass“-Diode miteinander verbunden. Diese Dioden sorgen dafür, dass ein interner String überbrückt wird, wenn er weniger Energie produziert.
Beispielsweise produziert das Solarpanel 1/3 weniger Energie und das gesamte Panel oder System fällt nicht immer aus. Da die Bypass-Diode schrittweise überbrückt und nicht als Schalter fungiert, kann Schmutz in Solarmodulen einiger Marken negative Auswirkungen auf die Energieproduktion des gesamten Systems haben.
Die Menge an Licht, die durch Verschmutzung verloren geht, und die Verschmutzung hängen von der Situation und der Umgebung ab.

Wie reinige ich meine Solarmodule?
Und ein starker Regenschauer reinigt die Paneele NICHT. Nur der lose Schmutz wird an die Unterkante der Platte gespült, wodurch eine Schmutz- und Algenkante entsteht, die sich zwischen dem Glas und dem Aluminiumrahmen ansammelt. Dieser „Schmutzrand“ sorgt dafür, dass der untere innere Strang weniger Licht empfangen kann und daher weniger Energie produziert. Dies bedeutet, dass dieser Strang in den Bypass geschaltet wird und Sie 1/3 der Energieausbeute verlieren.

Anderer Schmutz, Feinstaub oder Vogelkot gelangen nicht auf den Boden. Auch durch die Reinigung mit Osmosewasser wird der Biofilm nicht abgebaut. Dadurch kehrt die Verschmutzung schnell wieder zurück.
TNO, Universität Leuven und der Schweizer Dr. H. Häberlin hat gezeigt, dass Platten gereinigt werden müssen, um optimale Ergebnisse und Effizienz zu erzielen.

Sie müssen nur den organischen BIOnyx Solar Panel Cleaner auftragen. Dadurch verschwinden Luft- und Außenablagerungen, Schmutz, Feinstaub und Vogelkot. Das Ergebnis sind maximale und optimale Renditen. Reinigt ohne Schrubben, kratzt nicht, greift NICHTS an und ist biologisch & abbaubar. So nachhaltig, gut für die Umwelt.

Berechnungsbeispiel
Lassen Sie die Platten mit Osmosewasser reinigen? Dann benötigen Sie pro durchschnittlichem Dach ca. 150 Liter Osmosewasser. Und das ist nicht wirklich nachhaltig, wenn man zusätzlich noch 3 – 4 € pro Liter Osmose bezahlen muss.
Der Solar Panel Cleaner von BIONyx ist so interessant, dass die 2. Reinigung bereits KOSTENLOS ist(*)!

* Durchschnitt: 825 € Jahresertrag, 15 Solarmodule, die jährlich ca. 3.500 kWh produzieren, 2 Reinigungssitzungen.

BIONyx stellt hochwertige biologische Reinigungsprodukte ohne Chemikalien her. Durch die natürlichen Inhaltsstoffe wird Schmutz schnell gelöst, sodass alles im Innen- und Außenbereich im Handumdrehen wieder sauber und frisch ist und die Umwelt geschont bleibt!

Verbindung
nichtionische Tenside, amphotere Tenside < 5 %. Enzyme

Anweisungen
Verdünnen Sie den konzentrierten BIOnyx Solar Panel Cleaner vorzugsweise in lauwarmem/warmem Wasser (1:1 bis 1:3) in einem Zerstäuber. Auf eine trockene oder leicht feuchte Oberfläche auftragen. Mach nichts anderes. Erste Ergebnisse sind nach 2-3 Tagen sichtbar. Nur bei Temperaturen zwischen 5°C und 25°C verwenden. Bei geringer Sonneneinstrahlung (früh oder spät am Tag, nicht in der vollen Sonne) und wenn Regen < 24 Stunden zu erwarten ist. Wiederholen Sie den Vorgang 2-3 Mal im Jahr. Verbrauch: ± 50 m² mit 5 Liter verdünntem Produkt, abhängig von der Verschmutzung.

Was macht BIONyx so einzigartig?
  • Ohne Mikroplastik, biologisch abbaubar
  • NATÜRLICHE Zutaten (nicht gentechnisch verändert)
  • Enthält keine Parabene, Konservierungsstoffe oder Verdickungsmittel
  • Frei von Palmöl
  • Konzentriert, weniger benötigt
  • 100 % vegan, ohne Tierversuche
  • 100 % recycelter Kunststoff (750 und 500 ml)

Sortieren nach:

Bewertung hinzufügen

Keine Bewertungen gefunden

Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt

Felder mit * bitte ausfüllen.

Ihre Frage wurde abgeschickt. Herzlichen Dank.

Sie erhalten so bald wie möglich eine Antwort von uns