Bakterienkultur für Gouda-Käse
0 Bewertungen | Bewertung hinzufügen

Es sind die Bakterienkulturen, die dem Käse einen besonderen Geschmack verleihen und die Struktur des Käses bestimmen.

Gewicht   

0,100 KG

Versandkosten

€ 4,00 

Standard-Lieferzeit

Bestellt an Werktagen vor 12.30 Uhr, heute versandt.

EAN

7110538261958  

€ 7,95 *
Preis pro Stück

 

Variatie: Bakterienkultur für Gouda-Käse
Anzahl: 
Kaufen
Zur Wunschliste hinzufügen
 

| Mehr

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Bitte stellen Sie Ihre Frage

Eine speziell ausgewählte Mischung aus Milchsäurebakterien, mit der Sie einen köstlichen hausgemachten Gouda-Käse herstellen können. Dank der Gefriertrocknung - einer speziellen Trocknungsmethode, einer der am häufigsten verwendeten Methoden zur Konservierung von Lebensmitteln - haben diese Bakterienkulturen bei dieser Methode eine besonders lange Haltbarkeit.

Wichtige Funktionen:
• Für 50 l Milch
• Für Gouda-Käse

Wie benutzt man:
Bei frischer Milch "von der Kuh" wird empfohlen, 30 Minuten bei einer Temperatur von ca. 65 Grad Celsius zu pasteurisieren.
Gießen Sie 6 l Milch in eine Pfanne und erhitzen Sie sie auf 33 ° C. Messen Sie etwa 0,5 g Bakterien ab und lösen Sie sie in einem Glas in etwas lauwarmem Wasser auf. Alles in die Milch geben und gut mischen. Lassen Sie es etwa eine Stunde lang bedeckt. Nach dieser Zeit - wenn Sie Milch mit geringer Pasteurisierung verwendet haben - fügen Sie etwa 1 g pulverisiertes Calciumchlorid hinzu, erhitzen Sie die Milch auf 38 ° C und geben Sie etwa 0,6 g getrocknetes Lab hinzu, das in einem Glas lauwarmem Wasser gelöst ist. Mischen Sie alles zusammen. Schalten Sie die Heizung aus. Nach ca. 50 Minuten das Gerinnsel in 1-2 cm große Würfel schneiden und vorsichtig umrühren. 10-15 Minuten stehen lassen, damit sich die Molke zu trennen beginnt. Nach dieser Zeit etwa 20 bis 30% der Molke entfernen und stattdessen Wasser mit einer Temperatur von etwa 30 bis 35 ° C hinzufügen. Dann unter Rühren von 20 bis 30 Minuten auf 40 bis 45 ° C erhitzen, bis es flexibel genug ist. Wenn es gedrückt wird, klebt es in Ihrer Hand zusammen. Die Molke bis zur Körnung abtropfen lassen, dann auf das Käsetuch geben und in die Käsepresse geben. Lassen Sie den Käse etwa 12 Stunden bei Raumtemperatur stehen, drehen Sie ihn gelegentlich und drücken Sie ihn in eine Presse. Dann den Käse entfernen, in die Salzlösung geben (0,5 l Wasser + 0,5 l Molke + 180 g Salz) und 8 Stunden ruhen lassen. Nehmen Sie dann den Käse aus der Salzlösung, legen Sie ihn auf die Käsebasis und lassen Sie ihn über Nacht bei Raumtemperatur trocknen. Drehen Sie ihn alle paar Stunden. Bewahren Sie den Käse im Kühlschrank auf. Wenn es eine Kruste bildet, schützen Sie es mit einer Beschichtung oder Käsewachs. Lassen Sie den Käse mindestens 4 Wochen bei 8-12 ° C reifen.

Zutaten: Lactococcus lactis subsp. Lactis, Lactobacillus lactis subsp. Cremoris, Lactococcus lactis subsp. Lactis Biovar. Diacetylactis, Leuconostoc mesenteroides subsp. Cremoris, Streptococcus thermophilus, Laktose

Nettogewicht: ca. 3,5 g
Das Gewicht der Bakterienkulturen kann je nach Aktivität variieren.

Sortieren nach:

Bewertung hinzufügen

Bewertung wird zuerst von admin genehmigt werden

Keine Bewertungen gefunden

Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt

Felder mit * bitte ausfüllen.

Ihre Frage wurde abgeschickt. Herzlichen Dank.

Sie erhalten so bald wie möglich eine Antwort von uns

Andere Kunden haben sich auch angesehen
Zuletzt angesehene Artikel
Für ein optimales Einkaufserlebnis verwenden wir Cookies.